Von Innen nach Außen – Titel, Moods und Illustration.
Wie präsentiere ich mein Projekt erfolgreich?

Branchenveranstaltung der Akademie für Kindermedien in Kooperation mit der Film- und Medienstiftung NRW und der ifs Internationale Filmschule Köln

20. Januar 2023, 14.00 – 17.30 Uhr, Filmforum im Museum Ludwig in Köln

Bildschirme unterschiedlicher Größe bestimmen unseren Alltag; Bilder gewinnen gegenüber Text sukzessive an Bedeutung. Dieser “Visual Turn” spielt auch im kreativen Prozess eine Rolle und hat Konsequenzen für die Projektpräsentation: Wenn ich mein Projekt Marktteilnehmern*innen anbiete, kann ich mich auf die Überzeugungskraft meines Exposés und meiner Textproben verlassen? Sagt ein Bild tatsächlich mehr als 1000 Worte? Wie wichtig ist der Titel des Projektes? Wie sollte eine Projektpräsentation bzw. -mappe beschaffen sein, um meine Realisierungschance im Kinder- oder Jugendmedienbereich zu verbessern? Wie kann ich als Autor*in KI-Tools zur Bilderstellung für meine kreative Arbeit nutzen?

Diesen Fragen möchten wir gemeinsam nachgehen. Nach einer kurzen Vorstellung der Arbeit der Akadamie für Kindermedien wird es drei Präsentationen von folgenden Expert*innen geben, die die Fragen aus ihrem Arbeitsalltag beleuchten:

Mario Giordano, Autor
Karen Mitrega, Story Consultant
Julian van Dieken, Medien und E-Learning Produzent

Am anschließenden Gespräch nimmt zudem Kerstin Viehbach, Commissioning Lead in der Kids Fiction Redaktion bei Super RTL.
Moderation: Margret Albers, Mitglied der AKM-Studienleitung

Direkt im Anschluss von ca. 16.00 – 17.30 Uhr gibt es die Gelegenheit für Mixing & Mingling mit Snacks und Getränken.
Mit freundlicher Unterstützung von dagstar und Lieblingsfilm.

Die Film- und Medienstiftung NRW unterstützt in diesem Jahrgang die Akademie für Kindermedien, das Stoffentwicklungsprogramm des Fördervereins Deutscher Kinderfilm e.V., und so freuen wir uns sehr, gemeinsam mit ifs Internationale Filmschule Köln als weiteren Kooperationspartner zu dieser Branchenveranstaltung einzuladen.

Anmeldungen waren bis zum 11 Januar 2023 möglich. Der Einlass erfolgt gemäß Gästeliste. Der Eintritt ist frei.

Sollten Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Johanna Faltinat: presse@akademie-kindermedien.de