Virtuelle Branchenveranstaltung:
Vielfalt, Empathie und Solidarität: Mehr Perspektiven in Kinder- und Jugendmedien

Wir laden Sie sehr herzlich zu einer virtuellen, öffentlichen Branchenveranstaltung in Zusammenarbeit mit der HessenFilm und Medien ein:
am Mittwoch, 19. Januar 2022, 16.00 – 18.45 Uhr

Gemeinsam mit unseren Gästen und Ihnen möchten wir erkunden, welche Möglichkeiten und Strategien es gibt, verschiedene Perspektiven in Werke einfließen zu lassen und ihnen damit Ausdruck und Präsenz zu verleihen.

Unsere Gäste sind in diesem Jahr:
Alexandra Koch, Bloggerin (The Read Pack) und Sensitivity Reader, Frankfurt
Arkadij Khaet, Autor/Regisseur (u.a. “Maseltov Cocktail”), Duisburg
Lukas von Horbatschewsky, Schauspieler/Autor (u.a. „Druck“), Berlin

Eine Anmeldung ist leider nicht mehr möglich. Bei Fragen melden Sie sich bitte unter presse@akademie-kindermedien.de