Stellenangebote

Seit über 40 Jahren setzt sich der Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V. (FDK) für bessere,
vielfältige und speziell auf Kinder zugeschnittene Medienangebote ein. Mit der Betreuung der Initiativen „Der besondere Kinderfilm“ sowie der Ausrichtung des Stipendiat*innen-programms „Akademie für Kindermedien“ unterstützt der Verein die Produktion von Medienangeboten, verstärkt die Qualifikation von Film- und Medienschaffenden, erweitert das Netzwerk und erhöht die Aufmerksamkeit für Kinderfilm und -medien in der Branche und Gesellschaft.

Zu den über 250 Mitgliedern des FDK zählen Autor*innen, Regisseur*innen, Dramaturg*innen, Produzent*innen, Verleiher*innen und Redakteur*innen sowie Pädagog*innen, Kinobetreiber*innen, Journalist*innen und Festivalleiter*innen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Geschäftsstelle in Erfurt einen

Kaufmännischen Mitarbeiter*in (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Mitarbeit bei der Erstellung der Kosten- und Finanzierungspläne für Geschäftsstelle und Projekte
  • Überwachung und Registrierung aller Zahlungseingänge und Rechnungen
  • Prüfen und Kontieren aller Zahlungen, Zahlungsverkehr
  • In Zusammenarbeit mit den Projektleiter*innen
    • Erstellen von Förderanträgen, Kommunikation mit den Zuwendern
    • Erstellen der Verwendungsnachweise
    • Liquiditätsplanung, Kontrolle des Gesamthaushaltes und Mittelabrufe
    • Erstellen der Verträge mit Kooperations- und Projektpartnern sowie Projektteilnehmer*innen
  • Erstellen der Verträge mit Tagungshäusern
  • Reisekostenabrechnungen, Hotelbuchungen
  • Bankeinzug und Überwachung Zahlungseingänge Mitgliedsbeiträge
  • Kommunikation Amtsgericht, Notar und Steuerbüro
  • Vorbereitung, Begleitung und Nacharbeit zur jährlichen Kassenprüfung
  • Vorbereitung Jahresabschluss

Ihr Profil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder vergleichbare Qualifikationen
  • Kenntnisse und Berufserfahrung in den Bereichen Beantragung und Abwicklung von Fördermitteln, Controlling sowie Vertragsrecht und Projektmanagement
  • sehr routinierter Umgang mit MS Office (insb. Excel), Kenntnisse in Buchhaltungssoftware (z.B. DATEV, Sage oder Linear) erwünscht
  • Erfahrung im gemeinnützigen Bereich und Kenntnisse im Vereinswesen sind wünschenswert
  • selbständige, strukturierte und verantwortungsvolle Arbeitsweise
  • hohe Belastbarkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft

Wir bieten

  • eine Teilzeitbeschäftigung (35 Stunden/Woche). Davon sind 20 Stunden/Woche unbefristet und 15 Stunden/Woche durch Projektbezug jeweils auf ein Jahr befristet. Das Gehalt ist angelehnt an TVöD E10.
  • eine sinnstiftende, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe
  • Flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit im Home Office oder mobil zu arbeiten
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • Zusammenarbeit mit einem motivierten und professionell agierenden, interdisziplinären Team.
    Interesse geweckt?

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung (als eine .pdf) bis 15. Juli 2022 an
Margret Albers: albers@foerderverein-kinderfilm.de

Als PDF Download:
Stellenausschreibung Kaufmännischer Mitarbeiter_15.Juli