Search
Generic filters
Home2021-05-05T08:06:33+02:00

Für vielfältige und hochwertige Kindermedien! Seit 1978.

Seit der Gründung des Förderverein Deutscher Kinderfilm e.V. vor über 40 Jahren setzen wir uns für bessere, vielfältige und speziell auf Kinder zugeschnittene Medienangebote ein. Die Förderung der Medienkompetenz von Kindern und Jugendlichen heute ist gleichzeitig eine Investition in das Publikum von morgen.

Wir vertreten unser Anliegen in politischen und wirtschaftlichen Gremien, so dass konkrete Projekte finanziert werden können. Diese dienen der Qualifikation von Film- und Medienschaffenden, erweitern das Netzwerk und erhöhen die Aufmerksamkeit für Kindermedien und die junge Zielgruppe allgemein. Außerdem organisieren wir im Rahmen von Filmfestivals sowie der Projekte des FDK Fachgespräche zu aktuellen Themen.

  • 9. Juni 2021
    Fachgespräch von “Der besondere Kinderfilm” und KIDS Regio, im Rahmen des Goldenen Spatz „Papa ist Architekt und Mama macht Yoga – Über Familienbilder und Erwachsenenfiguren im Kinderfilm“, in Kooperation mit Kids Kino Industry Warsaw

  • 10. Juni 2021
    Pitching und Abschlussveranstaltung “Akademie für Kindermedien” und “Formate aus Thüringen”
    Anmeldung bis zum 2. Juni hier

Aktuelles

Ideen für Kinderfilme gesucht!

15. Februar 2021|2021, Presse|

Bis zum 19. März mit einem Treatment bei der Initiative „Der besondere Kinderfilm“ bewerben. Zum neunten Mal sucht die Initiative „Der besondere Kinderfilm“ originelle Geschichten über starke Kinder und aktuelle Themen für ein Zielpublikum von 6 bis 12 Jahren. Treatments für Spiel- oder Animationsfilme, Dokumentationen und Mischformen, die nicht auf einer Vorlage oder Marke beruhen, können bis zum 19. März eingereicht werden.

Drehbeginn für den zehnten “besonderen Kinderfilm”

15. September 2020|2020, Presse|

„Nachtwald“ von Regisseur André Hörmann hat als zehnter Film der Initiative Drehbeginn. +++ Der Tanzfilm „Into the Beat“ erhält beim 60. Internationalen Filmfestival in Zlín den Publikumspreis und den Preis der Ökumenischen Jury. +++ Das Deutsche Kinder Medien Festival Goldener Spatz, das ab dem 20. September nachgeholt wird, feiert die Eröffnung mit „Madison“ von Kim Strobl. +++ Weiterhin finden zwei Webinare statt, in denen die Entwicklung und Produktion von zwei „besonderen Kinderfilmen“ Thema ist.